kopfggrafik

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Arbeitskreise/
Treffs


 

   
   

Literatur im Gespräch

Literatur im Gespräch

 

Seit 1985 trifft sich der Kreis „Literatur im Gespräch“ einmal im Monat, um über ein bestimmtes Buch zu sprechen und die Leseerfahrungen zu diskutieren.

Rita Quack hat den Kreis von 1985 bis Mitte 2007 geleitet. Danach hat die Leitung Marion Jamnig-Kreysa übernommen.

Alle interessierten Leserinnen und Leser des Kreises haben die Möglichkeit, ein Buch vorzuschlagen, das sie beim nächsten Treffen vorstellen. Und zwar den Autor sowie den Stil des Buches und den Inhalt. Danach bespricht die Gruppe ihre Leseerfahrung in einer moderierten Diskussion. Aus diesem Vorgehen resultiert ein breit gefächertes Leseerlebnis.

Wir treffen uns jeweils mittwochs von 20 bis 22 Uhr - Termine und Ort bitte erfragen.

Die Titel der ausgewählten Bücher werden in der Presse bekannt gegeben.

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme.
Beste Grüße
Marion Jamnig-Kreysa

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Jamnig-Kreysa
Telefon: 0 61 98 - 58 67 90

 
  23.03.2017 Sitemap Impressum Kontakt
Stemap Impressum