top of page

Gestalten mit Ton

KURS mit Sabine Dennewill 

Anfänger und Fortgeschrittene erhalten Anregungen zur Gestaltung und Behandlung des Materials Ton. Individuell bekommen die Teilnehmer/innen Anleitung und Unterstützung eigene Werkstücke herzustellen. 

Das Material wird zur Verfügung gestellt. Es entstehen Materiakosten. 

Kontakt: 

Sabine Dennewill 

Tel. 0160 3491 271

Termine

Erwachsene

Anfänger und Fortgeschrittene

1. Halbjahr 2024

Kurs-Nr. T 6.01

10 x ab Di. 16.01. bis 19.03.2024

19 - 21 Uhr

Kurs-Nr. T 6.02

10 x ab Do. 18.01. bis 21.03.2024  

18 - 20 Uhr

Kurs-Nr. T 6.03

10 x ab Di. 16.04. bis 18.06.2024

19 - 21 Uhr

Kurs-Nr. T 6.04

10 x ab Do.16.05. bis 04.07.2024

18 - 20 Uhr

Teilnahmekosten pro Kurs:

jeweils 110 € zzgl. Material, incl. Brand

 

Ort:

Backhaus Bremthal, Bornstraße 14

Gruppengröße:

bis zu 6 Teilnehmern

Töpferkurs

Töpfern

TREFF jeweils am Mittwoch 9 bis 11:30 Uhr

Backhaus Bremthal, Bornstraße 14

Ein Stück Ton in der Hand, bleibt nicht lange ungeformt. Alleine das Aussehen unter-schiedlicher Tonarten und Farbgebung wecken das Verlangen, Ton zu begreifen, Ton zu fühlen und Ton zu kneten. 

 

In der heutigen reizüberfluteten Zeit hilft das Material, Ruhe und Entspannung zu finden. Entstehen Figuren, so wird das räumliche Vorstellungsvermögen besonders beansprucht und geschult. Zugleich wird die Finger-fertigkeit durch die vielseitigen Bearbeitungsmöglichkeiten sehr gefördert.

Die Gruppe trifft sich, um in entspannter Runde eigene Ideen in Ton zu realisieren. Zwar arbeitet jeder selbständig, bei kniffligen Situationen oder Problemen sind aber stets helfende Hände oder gute Ratschläge zur Stelle. 

 

Wir arbeiten mit den Methoden Kneten und Schlickern, Aushöhltechnik, Daumen-schalentechnik, Wursttechnik, Bandtechnik sowie Plattentechnik. Das Backhaus ist mit einen eigenen Brennofen ausgestattet, in dem Tonbrände jeder Art vorgenommen werden können. 

Interessenten wenden sich bitte an

Monika Eckes

Tel. (06198) 3 21 86

bottom of page