Cultura

kostenfreie Online-Vorträge

Mi. 10.02.2021, 19:30 Uhr

Meteorologie

Zoom-Vortrag von Klaus Stephan

Wohl kaum jemand hat Schlagwörter wie "Klima" oder "Klimaveränderung" noch nicht gehört. Viel wird darüber berichtet und diskutiert und doch weiß so mancher nicht, was es damit auf sich hat. Während man das Wetter noch einigermaßen beschreiben kann, gerät man beim Erklären des Begriffes leicht ins Stocken. Hierbei soll der Vortrag weiterhelfen. Das vorherrschende Klima ein entscheidender Faktor, ob und wie sich Leben entwickeln kann. Und dies gilt natürlich nicht nur für unsere, zum Teil hochentwickelte Zivilisation, sondern für alle Lebewesen. Sie passen sich an und entwickeln Strategien, wie sie ungünstige klimatische Zustände überleben können. Solche Strategien sind insbesondere auch im Winter gefragt. Doch was passiert, wenn die Strategie da ist, aber das Klima nicht mehr stimmt? Auch hierauf möchte ich mögliche Antworten geben. Natürlich kommt ein meteorologischer Vortrag im Winter auch nicht umhin, die Frage nach dem nächsten Schnee zu beantworten.

Auch dies könnte eine Frage des Klima sein, oder etwa nicht?

 

Cultura

kostenfreie Online-Vorträge

Mi. 10.03.2021, 19:30 Uhr

Die Erforschung des Mikrokosmos

Online-Vortrag von Dr. Jakob Blomer,

Forscher im Institut in Meyrin, Schweiz

Auf der Suche nach den physikalischen Gesetzen, die den Mikrokosmos bestimmen, bedient sich die Grundlagenforschung mächtiger Instrumente.

Die elementaren Bausteine, aus denen sich alle Materie zusammensetzt, und die Kräfte, die zwischen ihnen wirken, entziehen sich unseren Augen und unserer Alltagserfahrung. Sie lassen sich aber mit den passenden Werkzeugen, z.B. mittels leistungsfähiger Teilchenbeschleuniger und hochparalleler Computer, untersuchen, beschreiben und verstehen. Der Vortrag gibt einen Einblick, wie sich am CERN Grundlagenforschung und Technik immer wieder gegenseitig befruchten. Denn die Neugierde darauf, die Welt der winzigen Dinge besser zu verstehen, treibt viele technische Entwicklungen voran. Einige dieser Entwicklungen finden auf zum Teil überraschende Weise Einzug in unseren Alltag. Beispielsweise als Protonenstrahltherapie, in Form des World Wide Web, als Touchscreen oder in neuen Verfahren aus dem Bereich der künstlichen Intelligenz.

 

Cultura

kostenfreie Online-Vorträge

Anmeldung zu den Vorträgen

Ulrike Geldmacher

(06198) 28 42

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme:

Computer, Lautsprecher, Internetverbindung, Kamera und Mikrofone nicht zwingend.

Die Einwahldaten erhalten sie zeitnah zum Termin per E-Mail.

Kulturkreis Eppstein e.V.
Horst Winterer
Lindenweg 24.1
65817 Eppstein

Tel. (06198) 50 25 31
kontakt@kk-eppstein.de
www.kk-eppstein.de

Impressum+Datenschutz

Kulturkreisbüro
Kirchgasse 4A

65817 Eppstein
Tel. (06198) 57 42 72
buero@kk-eppstein.de
Bürozeiten: 
Montag und Freitag von 10 - 12 Uhr
Mittwoch von 15 - 17 Uhr

  • Facebook

Burgstadt Eppstein

LogoEppsteinbesser.jpg